Jedes Firmenlogo verkörpert eine Lebensphilosophie.

Giovanni Frino

Ein leichter 3D-Effekt verweist auf die Kunst des Verputzens selbst. Das A ist gelb und hat keine parallele Linie, um die künstlerischen Fähigkeiten von Gessarte zu unterstreichen, der die schwierigsten Aufgaben bewältigen kann.
Der Duschkopf stellt die Delikatesse dar, die süßen Linien des Textes kommunizieren die Süße und Sorgfalt des Schönheitszentrums und seines Besitzers, der sich sehr um seine Kunden kümmert.
Dieses neue Unternehmen brauchte ein modernes und geradliniges Design, das gleichzeitig fesselnd und aufgrund der vielfältigen Aktivitäten des Unternehmens von dort aus das Dreieck mit tausend Farben bildete.
Die Halbkreise stellen die magnetischen Wellen dar, die den von GiEdy Technics vertriebenen Produkten eigen sind. Grün und Gold sollen ein anspruchsvolles Produktniveau kommunizieren.
Dieses Logo ist völlig von seinem Besitzer inspiriert, einem nüchternen und praktischen Menschen, der keine Schnickschnack hat und seine Arbeit mit maximaler Effizienz und Funktionalität erledigt. Um alles zu unterstreichen, sind die 4 Streifen in einem Quadrat eingeschlossen, eine der einfachsten geometrischen Formen. Der gesamte "tolotti"-Text besteht aus Rechtecken.
Dieses einfache Logo stimmt mit demselben Namen überein, der ein einprägsamer Name sein sollte und denjenigen, die ihn hörten, schnell vertraut werden würde. ticino wird klein geschrieben, während WEB groß geschrieben wird, um die Modernität zu betonen und zum Schreiben von Code zurückzukehren, der die normale Formalität nicht respektiert, sondern auf Praktikabilität und Effizienz abzielt.
Das Logo setzt sich aus geometrischen Grundformen zusammen, um den Ingenieursgeist des Inhabers und seines Unternehmens zu unterstreichen.
Dieses Logo repräsentiert die Reise, alle Buchstaben sind miteinander verbunden, wobei der rote Akzent die Ankunft repräsentiert. Die Inspiration kam sowohl vom Eigentümer, der ein Reisender ist, als auch vom Unternehmen selbst, das Motorradtouren vermarkten soll.
Dies ist ein Unternehmen, das über 40 Jahre alt ist, daher die Silhouette eines historischen und gleichzeitig modernen Oldtimers, um den Übergang von der Vergangenheit in die Zukunft dieses Unternehmens zu unterstreichen. Die Inspiration und das Arrangement kamen vom Besitzer selbst.
Ghielmini macht seit vielen Jahren Radioinstallationen, bekannt in seinem Bereich, er benötigte ein antikes und gleichzeitig modernes Design. Daher diese Verschmelzung von Alt und Moderne im Charakter des Logos.

Bei ticinoWEB entwickeln wir Werbegrafiken im Auftrag unserer Kunden. Von Logos bis hin zum gesamten Unternehmensauftritt, Broschüren, Plakaten, Flyern etc.

"Das Bild verkörpert die Intention eines Unternehmens."

- Giovanni Frino -

Kontakt